Presse

Vorausschau auf Veranstaltungen im Arbeitskreis Innovationsmanagement Herbst 2017 werden in Kürze eingestellt.

Weitere Vernstaltungen wurden in 2016 und 2017 durchgeführt, deren Inhalte in Kürze eingestellt werden.

 

 

Presseartikel Rheinische Post, Kempen, 7. März 2016

"Workshops für Unternehmer"

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kempen/workshops-fuer-unternehmer-aid-1.5816546

 

Vorträge mit Diskussionen im Innovationsforum Niederrhein e.V.

c/o Technologiezentrum Niederrhein GmbH, Industriering Ost 66, 47906 Kempen

T. 02152 202912, F.02152 202910, www.innovationsforum-niederrhein.de

 

NEU: Arbeitskreis Innovationsmanagement in der Umsetzung

 

03. November 2015

" Finanzwirtschaftliche Bewertung von Innovationsprojekten"

Marc Schmitz, unabhängiger Berater, Frankfurt/Main

 

11. Juni 2015

" Finden, Auswählen und Ausgestalten erfolgsversprechender Innovationsideen"

Prof. Dr. Gunter Weber, mawe-beratung, Krefeld

Dr. Herbert Nagorski, NTEC Ressourcen- und Prozessoptimierung, Kempen

 

11. März 2015

" Methoden und Wege zur Profitabilitäts- und Wachstumsteigerung - Entwicklung einer Innovatiosstrategie"

Prof. Dr. Gunter Weber, mawe-beratung, Krefeld

Dr. Herbert Nagorski, NTEC Ressourcen- und Prozessoptimierung, Kempen

 

Vortragsveranstaltung 2. D-NL-Netzwerkmesse

Grenzenlos vernetzt: Wirtschaft+Hochschulen=Zukunft

21. Mai 2015

" Kooperationen und Partnerschaften im Rahmen des Prozess- und Innovationsmanagements"

Prof. Dr. Gunter Weber, mawe-beratung, Krefeld

Rheinische Post 28.05.2015, "Hochschulen und Wirtschaft kooperieren"

 

TV Talk auf der 23. FAKUMA

Internationale Fachmesse für die Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen

Expertentalk, 15. Oktober 2014 Sonntag, 26.10.2014

 

Unbenannt 26

 

"Vernetzen ist wichtig für die Zukunft. Gemeinsam ist man stark! - und schneller" Das ist das Fazit des Expertentalks "Netzwerke" auf der FAKUMA, nachzuschauen im Plas.TV im Internet.

 

Ehrenmitglied und Gründungsvorsitzender des WIP-Kunststoffe, Prof. Dr. Gunter Weber, zeigte auf, wie Netzwerke für die schnelle Wissensvermittlung sorgen können und warum sie damit für das „Time to Market“ so wichtig sind. Er diskutierte mit dem neuen Geschäftsführer der Kunststoff Initiative Oberberg KIO e.V., Herr Uwe Cujai, und dem Geschäftsführer des INNONET Kunststoff, Axel Blochwitz, www.wip-kunststoffe.de.

 

Im Bild: Anja Viktoria Autenrieth, Redakteurin des Plas.TV, und Ehrenmitglied/Gründungsvorsitzender des WIP-Kunststoffe, Prof. Dr. Gunter Weber

 

18 September 2013

Praxisleitfaden Innovationsmanagement

" Neue Wege und Hebel für Wachstum und Wertsteigerung"

Innovationsforum Niederrhein e.V., Kempen

Prof. Dr. Gunter Weber, mawe-beratung, Krefeld